• 15. Juni 2021

Handwerksquests – Teil 1: Wizard City

Handwerken ist eine Kunst. Egal ob filigrane Dolche, kraftvolle Talismane oder schwere Plattenpanzer, für einen wahren Handwerker ist das alles kein Problem. Jedoch ist der Weg bis zum „Prometheus des Handwerks“ lang und nicht gerade einfach. Hast du das Zeug ein großartiger Handwerker zu werden?

Um dir diesen Weg etwas zu vereinfachen führen wir hier alle Questgeber, alle zu fertigenden Gegenstände und die dafür benötigten Zutaten auf.

Die lange Reise auf dem Weg zum Prometheus des Handwerks beginnt, wer hätte es gedacht, in Wizard City. Dort findest du im Alten Viertel Eudora Schlängelbaum.

Zauberer im Nebel:

Um mit dem Handwerken überhaupt beginnen zu können benötigst du als erstes eine Basis-Werkbank. Diese erhältst du als Belohnung für deine erste Handwerksquest. Dafür musst du Nebelholz finden. Nebelholz findest du eigentlich in allen Ecken der Spirale, auch in Wizard City. Halte einfach während deiner Reise die Augen offen und sammle es ein. Sobald du eins gefunden hast, kehre zurück zu Eudora um deine Quest abzuschließen.

Auf Messers Schneide:

Die Aufgabe besteht darin 2 Dolche der Absolution zu fertigen. Dazu musst du zunächst bei Eudora Schlängelbaum das Rezept für diese Art Dolch kaufen. Es kostet 64 Gold. Insgesamt benötigst du für die Herstellung beider Dolche:

4x Saphir, 8x Kohle, 4x Nebelholz, und 4x Lampenputzer

(grün bedeutet, diese Zutat kann bei einem Händler gekauft werden, blau bedeutet diese Zutat muss gesammelt werden. (mit etwas Glück findet man sie aber auch im Basar))

Saphir und Kohle können bei Hilmer Weidegrund (steht direkt neben Eudora) gekauft werden.

Hast du alle Zutaten beisammen, begib dich in deine Schlafstube oder dein Haus, falls du eins besitzt und stelle zuerst deine Basis-Werkbank auf. Anschließend kannst du dort dann deine beiden Dolche der Absolution herstellen.

Hast du dies getan, begib dich zu Eudora Schlängelbaum und schließe deine Quest ab.

Du erhältst den Titel: Neuling

Krok-Wächter:

Eudora hat dir nun alles beigebracht, was sie weiß und schickt dich zu Wul’Yahm nach Krokotopia.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.